Einsatzfahrzeug: Heros Schule Hoya 82/xx (a.D.)

Heros Schule Hoya xx/xx
Heros Schule Hoya xx/xx
  • Heros Schule Hoya xx/xx
  • Heros Schule Hoya 82/xx
  • Heros Schule Hoya 82/xx

Einsatzfahrzeug-ID: V105190 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Heros Schule Hoya 82/xx (a.D.) Kennzeichen THW-8676
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenNienburg/Weser (NI)
Wache THW Ausbildungszentrum Hoya Zuständige Leitstelle Leitstelle Schaumburg-Nienburg (NI, SHG)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Technisches Hilfswerk (THW)
Klassifizierung Lastkraftwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Unimog U 400 Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr 2001 Erstzulassung 2001
Indienststellung 2012 Außerdienststellung 2020
Beschreibung

Zugmaschine Unimog des Technischen Hilfswerk (THW), Bundesschule Hoya, später Ausbildungszentrum Hoya.

Das Fahrzeug wurde gebraucht vom Land Niedersachsen erworben und war vorher bei der Straßenmeisterei Berenbostel nördlich von Hannover im Einsatz.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Unimog U 400 (405/12)

Technische Daten:

  • Leistung: 130 kW / 177 PS
  • Hubraum: 4.249 ccm
  • Länge/Breite/Höhe: 5.100/2.200/2.900 mm
  • Gesamtgewicht: 12.500 kg
  • Leergewicht: 6190 kg
  • Höchstgeschwindigkeit: 85 km/h

Ausstattung:

  • Balkenmäher
  • Schnee-Räumschild

Lackierung: RAL 5002

Laufbahn:

  • 2001 bis 2011 Straßenmeisterei Berenbostel / Niedersachsen
  • 2012 bis 2020 THW Bundesschule Hoya

edit M.I.S. Carsten (27/02/2020):
Ersetzt durch einen Mercedes-Benz Unimog 405.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 x Rundumkennleuchten in gelb
Besatzung 1/1 Leistung 130 kW / 177 PS / 174 hp
Hubraum (cm³) 4.249 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 12.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 02.03.2013 Hinzugefügt von Tuschek
Aufrufe 14240

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Nienburg/Weser (NI)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Nienburg/Weser (NI) ›