Einsatzfahrzeug: 392 37-00 - Tatra 815 - Gelenkmast

392 37-00 - Tatra 815 - Gelenkmast
392 37-00 - Tatra 815 - Gelenkmast
  • 392 37-00 - Tatra 815 - Gelenkmast

Einsatzfahrzeug-ID: V103681 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname 392 37-00 - Tatra 815 - Gelenkmast Kennzeichen 392 37-00
Standort Europa (Europe)Tschechische Republik (Czech Republic)Armáda České republiky (Tschechische Streitkräfte)Vojenské hasičské jednotky (Militärische Feuerwehr)
Wache HZSP Letiště Praha-Kbely Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Militärische Feuerwehr
Klassifizierung Gelenkmast Hersteller Tatra
Modell T815 PJ 28 170 6x6.1 Auf-/Ausbauhersteller Slovácké strojírny
Baujahr 1989 Erstzulassung 1989
Indienststellung 2005 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Eine Gelenkmastbühne der Flughafenfeuerwehr (BF) des Militärflughafens Prag-Kbely.

Betreiber:
Der vojenský hasičský záchranný sbor / VHZS ist die Berufsfeuerwehr der tschechischen Armee und unter anderem für die militärischen Flugplätze im Land zuständig.

Die orange Farbgebung des Fuhrparks ist allerdings eine Besonderheit am Standort Kbely.

Fahrgestell: Tatra T815 PJ 28 170 6x6.1

Motorisierung: T3-928 (V8-Saugmotor)

Fahrzeugmaße:

  • Länge 12.550 mm
  • Breite 2.500 mm
  • höhe 3.600 mm

Aufbau: Slovácké strojírny, a.s. Uherský Brod

Der ursprüngliche Aufbau war ein reiner Gelenkmast-Aufbau ohne feuerwehrtechnische Zwecke. Im Jahr 2005 erfolgte ein Umbau durch die Prager Firma "Vesta Auto", in dessen Zuge unter anderem eine Stegleitung / Trockenleitung montiert wurde, so dass das Fahrzeug neben reinen Hubrettungsarbeiten auch für Löschzwecke eingesetzt werden kann.

Benennung / Klassifizierung:
Die tschechische Bezeichnung des Fahrzeugs lautet AP 27. AP steht hierbei für automobilová plošina, wörtlich übersetzt "Automobil-Plattform".

Einsatzort:
Der Militärflughafen Praha-Kbely wird u.a. für die militärische Flugbereitschaft für Staatsorgane etc. genutzt.

-----

AP27 / T815 / Slovácké strojírny / Vesta Auto VHZS Praha-Kbely.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Kennleuchten Hella KLX 7000 in gelb und blau
  • Frontblitzer Hella Dura-LED
  • E-Horn
Besatzung 1/1 Leistung 170 kW / 231 PS / 228 hp
Hubraum (cm³) 12.667 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 21.000
Tags
Eingestellt am 18.12.2012 Hinzugefügt von vaclavporkat
Aufrufe 4986

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Vojenské hasičské jednotky (Militärische Feuerwehr)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Vojenské hasičské jednotky (Militärische Feuerwehr) ›