Einsatzfahrzeug: Florian Ergoldsbach 63/01

Florian Ergoldsbach 63/01
Florian Ergoldsbach 63/01
  • Florian Ergoldsbach 63/01

Einsatzfahrzeug-ID: V101784 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Ergoldsbach 63/01 Kennzeichen LA-6299
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernLandshut
Wache FF Ergoldsbach Zuständige Leitstelle Leitstelle Landshut (LA, DGF, KEH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Gerätewagen-Licht Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 815 Auf-/Ausbauhersteller Polyma
Baujahr 2003 Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Beleuchtungsfahrzeug der freiwilligen Feuerwehr Ergoldsbach

Fahrgestell: Daimler Chrysler AG

Hersteller Aufbau: Polyma GmbH / Kassel
Neu aufgebaut durch die FF Ergoldsbach

Einsatz: Beleuchtungsfahrzeug und mobiler Stromerzeuger zur Notstromversorgung bei längerem Stromausfall.

Technische Ausstattung:

  • - Stromerzeuger 20 kVA fest aufgebaut
  • - Antrieb durch VW Industriemotor
  • - Lichtmast hydraulisch bis 8,0 m ausfahrbar
  • mit 6 fest montierten Flutlichtstrahlern, 180° drehbar
  • - 3 Leitungstrommeln mit je 50 m
  • - Stativ und 3 Flutlichtstrahler 1500 Watt tragbar
  • - verschiedene Übergangsstücke und Kabel, Erdungsgerät
  • - Schmutzwasserpumpe mit Zubehör, Nasssauger
  • - Zusatzausrüstung zur Verkehrsregelung,


Länge: 6,25 m

Breite: 2,46 m

Höhe: 2,75 m

Gesamtgewicht: 7.490 kg


Führerschein: Klasse C1 bzw. 3

Infos von und mehr unter: http://www.ffw-ergoldsbach.de/

Umstellung der Funkrufnamen im ILS Bereich, alter FRN war Florian Ergoldsbach 93/01

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

2 Blaulichter vorn

Besatzung 1/2 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 4.249 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
atego, fw, mb
Eingestellt am 05.10.2012 Hinzugefügt von Helmut Kunert
Aufrufe 3702

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Landshut

Alle Einsatzfahrzeuge aus Landshut ›