Einsatzfahrzeug: Florian Dormagen 09 RW1 01

Florian Neuss 03/51-09
Florian Neuss 03/51-09
  • Florian Neuss 03/51-09
  • Florian Neuss 03/51-09
  • Florian Neuss 03/51-09
  • Florian Neuss 03/51-09
  • Florian Neuss 03/51-09
  • Florian Neuss 03/51-09
  • Florian Dormagen 09 RW 01

Einsatzfahrzeug-ID: V1015 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Dormagen 09 RW1 01 Kennzeichen NE-2939
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenNeuss (NE)
Wache FF Dormagen LZ Mitte Zuständige Leitstelle Leitstelle Neuss (NE)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Rüstwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell 917 AFE Auf-/Ausbauhersteller Magirus
Baujahr 1999 Erstzulassung 1999
Indienststellung 2000 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rüstwagen (RW1) der Feuerwehr Dormagen, stationiert beim Löschzug Mitte

Die Feuerwehr Dormagen verfügt über zwei Rüstwagen. Ein weiterer steht beim Löschzug Nievenheim am anderen Ende der Stadt.

Funkrufname analog: Florian Neuss 03/51-09

Beladung:

Gerätefach 1 (links)

  • 4 Pressluftflaschen
  • 5 Hebekissen
  • 2 Hydraulikheber
  • Drahtseil
  • Seilwinde

Gerätefach 3 (links)

  • Schuttmulden
  • Schneidbrenner
  • Seilwinde
  • Werkzeugkasten
  • Gloria Spritze

Gerätefach 5 (links)

  • Drahtseil
  • Vorschlaghammer
  • Klappspaten
  • Axt
  • Bügelsäge
  • Säge
  • Besen
  • Schaufel
  • Bolzenschneider
  • Schäkel
  • Feuerlöscher

Gerätefach 7 (links)

  • Drahtseil
  • Vorschlaghammer
  • Klappspaten
  • Axt
  • Säge
  • Feuerlöscher
  • Rüstholz
  • Starkstromwerkzeug
  • Werkzeug
  • Bindemittel

Gerätefach 2 (rechts)

  • 8 Unterleghölzer
  • 5 Keile aus Hartholz
  • 1 Schwelleraufsatz
  • 3 Rettungszylinder
  • 1 Hakenkette
  • 4 Schäkel
  • 1 Satz Unterbauschiebeblöcke
  • 1 Schere & Spreizer mit Zubehör

Gerätefach 4 (rechts)

  • 2 Stative
  • 2 Stativzubehör
  • 4 Flutlichtstrahler
  • 2 Abzweigstücke
  • 2 Aufnahmebrücken
  • 1 Trennschleifer mit Zubehör
  • 1 Satz Trennscheiben
  • 2 Schutzbrillen
  • 2 Druckschläuche B
  • 1 Abgasschlauch
  • 1 Generator mit Zubehör

Gerätefach 6 (rechts)

  • 10 Verkehrsleitkegel
  • 1 Folienabsperrband
  • 10 Stützen
  • 5 Füße
  • 2 Ständer für Warnschilder
  • 2 Warnschilder
  • 1 Triblitz
  • 2 Euroblitze
  • 2 Handscheinwerfer
  • 2 Warndreiecke
  • 3 Warnbekleidungen
  • 2 Warnleuchten
  • 2 Leitungstrommeln
  • 2 Triopan Warnschilder

Gerätefach 8 (rechts)

  • Arbeitsbühne
  • Sanitätskoffer
  • Diverse Werkzeugkoffer

Gerätefach (hinten)

  • Rüstholz
  • Trage
  • Kettensäge & Zubehör

Dach

  • 4-teilige Steckleiter
  • Ölbindemittel
  • Schlauchboot
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Pintsch Bamag KLN 24 Rundumkennleuchten in Drei-Linsen-Optik
  • Hänsch Typ 40 Frontblitzer
  • Wandel&Goltermann WA-3 Warnanlage
Besatzung 1/2 Leistung 121 kW / 165 PS / 162 hp
Hubraum (cm³) 5.958 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 05.08.2007 Hinzugefügt von -Stefan-
Aufrufe 34338

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Neuss (NE)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Neuss (NE) ›

Anzeige