Weitere Fehler / Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bilder schrieb:

      So kann man ein Projekt auch erledigen: Mit wenigen Zeilen. Die tief blicken lassen. Schön von innen heraus und von oben herab.
      Mach jetzt mal halblang bitte ... Fakt ist doch, dass die Systemprobleme schon mehr oder weniger
      lange anhalten und man scheinbar Probleme hat, die Ursache genau zu lokalisieren. Und hat man
      dann eine Ursache gefunden, fehlen nach der Behebung andere Funktionen der Software.

      Sowas kann schon deutlich demotivieren, da kann ich Kalli nur zu gut verstehen.

      Deswegen gleich den Untergang des Abendlandes (oder der Galerie) hervorzuschreien halte ich als
      bekennender Pessimist schon für deutlich zu voreilig.
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de
      facebook.com/voss.tobias
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    • Ich finde es persönlich ja immer geil, was Menschen in die Aussagen anderer hineininterpretieren... gut, das ist ja ihr gutes Recht, als machen lassen.
      Persönlich gilt da für mich folgender Grundsatz:
      "Ich bin für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!"

      Wenn ich nun noch beifüge, dass es mir im Grunde vollkommen scheißegal ist, was andere von mir denken, wird das ja bestimmt auch wieder als Aussage "von oben herab" interpretiert. Dem ist aber mitnichten so... sondern es ist lediglich der Erkenntnis geschuldet, dass ich nicht auf dieser Welt bin um anderen zu gefallen, sondern um in erster Linie mit mir selbst klarzukommen.

      Aber bevor hier wieder eine Diskussion vom Zaun gebrochen wird, die a.) zu absolut gar nichts führt und b.) einen Haufen an Energie, Sympathie und Motivation frisst, weil wir wohlfeile Ablenkungsthemen in Entlastungsdebatten behandeln und letztendlich nur damit beschäftigt sind die Länge unserer Gemächter zu vergleichen, klinke ich mal an dieser Stelle aus und melde mich dahingehend nur noch zu Wort, wenn etwas Bedeutendes auf dem Zettel steht...
      Grüße aus dem Frankenland :winktz:

      Patrik *Kalli* Kalinowski
      Administrator
      BOS-Fahrzeuge.info



      Warum denn immer gleich sachlich werden, wenn es auch persönlich geht?!
      - André Heller -
    • Patrik Kalinowski schrieb:

      Aktuell (oder vielleicht auch länger) wippt eine nicht gerade ungehörige Portion Resignation bei mir mit, egal in welchem Bereich... und sorry wenn ich da wieder zu ehrlich und direkt bin... aber die User stehen bei mir gerade nicht unbedingt an erster Stelle... ebenso wenig wie ich dort stehe


      Patrik Kalinowski schrieb:

      "Ich bin für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!"
      m.M.n. gibt es in o.g. Aussagen wenig Interpretationsspielraum und deswegen

      habe ich es genau so verstanden wie der Kollege "Bilder" ... nur mit dem Unterschied dass ich dir zugestehe dein Projekt so zu fahren wie du es für richtig hälst.

      Selbst wenn das hier irgendwann ausläuft wird unser aller Leben nicht gleich nutzloser ....
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • Immer nur die Systemprobleme melden ist ja schon etwas einseitig, daher mal die kurze Information,
      dass die Galerie eben problemlos gearbeitet hat und ich ohne irgendwelche Fehlermeldungen die von
      mir geplanten Bilder und Datensätze hochladen konnte.

      Ich gehe davon aus, dass die Software-Fachleute die vorhandenen Fehler gefunden und korrigiert haben.
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de
      facebook.com/voss.tobias
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    • Jürgen Mischur schrieb:

      Cookies löschen hilft!
      war das jetzt Ironie ?

      der Tipp kam ja schon von mir selbst ... und ... soll ich jetzt mehrmals täglich die Cookies löschen ?
      Das ist keine Lösung.

      Aber ich sehe auch kein Problem darin wenn die Galerie mal streikt ... schliesslich wird das Wetter draussen immer besser ... also raus ins echte Leben :P
      es gibt immer einen Idioten der einem die Tour versaut !
      genau Einen !

    • Seit gestern macht die Seite auf meinem iPad unter Safari Probleme.
      Wenn ich einen Datensatz geöffnet habe, kann ich nur noch die Menüs in der Kopfzeile ("BOS (ALLE)" bis "FORUM") benutzen. Sämtliche Links im eigentlichen Datensatz reagieren nicht und werden auch nicht als Verlinkung erkannt. Das betrifft sowohl die Bildleiste, man kann also nicht mal ein Bild wechseln, als auch Links in der Beschreibung und die automatischen Verlinkungen in der "Tabelle".
      Der Fehler tritt aber nicht bei jedem Datensatz auf und auch nicht kontinuierlich in "betroffenene" Datensätzen.

      Haben den Fehler andere Nutzer des angebissenen Apfels oder auch generell andere Tabletuser schon bei sich bemerkt?
    • Nach einem größeren Update der Forensoftware funktioniert auf jeden Fall die Funktion "Alle Themen als gelesen markieren" wieder - sofern weitere Probleme gerade auch infolge des Updates auftreten, sind wir für möglichst genaue Rückmeldungen dankbar.
      Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
    • Bei mir läuft die Galerie seit einigen Tagen auf dem Mac unter Chrome und unter Safari sehr, sehr unrund...
      Der Seitenaufbau dauert ewig oder wird irgendwann ganz abgebrochen.

      Probleme machen offensichtlich externe Links (Werbung?!)
      • ih.adscale.de
      • get.mirando.de
      die nicht korrekt geladen werden können...


      Allgemein denke ich wäre es wünschenswert, wenn man das Thema Bannerwerbung auf bos-fahrzeuge.info mal ein wenig eindämmen würde.
      Wenn ich die Seite aufrufe, dann habe ich auf den ersten Blick mindestens zehn verschiedene Werbebanner, die sich teilweise auch noch über die eigentlichen Seiteninhalte legen... manchmal nehmen die Werbeeinblendungen 70 Prozent der Seite ein.
      Das ist für mich persönlich deutlich zu viel, macht die Seite langsam und unübersichtlich. Und meiner Meinung nach auch nicht wirklich notwendig - schließlich handelt es sich bei bos-fahrzeuge.info ja mittlerweile nicht mehr um ein rein privates und privat finanziertes Projekt, sondern gehört zum Ebner Verlag, der hieraus ja auch einiges an Inhalt, Ideen und Anregungen für seine Veröffentlichungen erhält.


      Martin Michel, Geschäftsführer von Sky Media, hat es in einem Interview mit dem Magazin „Internet World Business” im Dezember 2015 folgendermaßen ausgedrückt:
      „Die Goldgräberstimmung im Online-Marketing hat Fehler verursacht: Schlecht gemachte und penetrante Werbeformate, störende Pop-Ups, Fullscreen-Banner, automatisch startende, viel zu laute Videos gepaart mit intensivem Re-Targeting. Wir haben es mit der Werbung definitiv übertrieben!"

      Oder auch: Weniger ist manchmal einfach mehr.


      btw: Gerade das nächste Problem hier im Forum entdeckt: Wenn ich eine Datei anhängen möchte (JPG oder PDF), gibt es die Fehlermeldung "Der Parameter "className" fehlt oder ist ungültig."
      Sonst hätte ich nochmal einen colorierten Screenshot angehängt, wo man gut das (schlechte) Verhältnis zwischen Werbung und Inhalt auf der Seite sehen könnte...




      Gruß
      Kay
      Fällt der Regen auf den Roggen, bleibt der Weizen auch nicht trocken! (Alte Bauernweisheit)
    • Ich weiß natürlich nicht, wie das bei Kay genau aussieht, aber einen ähnlichen Fehler hatte ich
      vor einiger Zeit auch schon einmal gemeldet, wobei der in letzter Zeit nur noch sehr selten bis
      gar nicht (bei mir) aufgetreten ist.

      Systemprobleme und neue Werbung

      Da hängt auch ein Screenshot dran, der das Verhältnis zwischen "Galerie" und "Werbung" zeigt.

      Viele Grüße,
      Tobias
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de
      facebook.com/voss.tobias
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    • Rüdiger Barth schrieb:

      Geschieht das im eingeloggten Zustand oder wenn Du die Seite als Besucher betrachtest?
      Tatsächlich: Das Problem scheint nur dann zu bestehen, wenn ich die Seite als Besucher betrachte. Eingeloggt gab es zumindest eben gerade keine Probleme. Scheint also ein Problem mit den Werbebannern zu sein, die nur im ausgeloggten Zustand eingeblendet werden.

      Ehrlich gesagt hatte ich das zuvor noch nicht ausprobiert, da die Seite fast nur weiß war und teilweise nur den Seitenkopf zeigte, kam ich gar nicht erst auf die Idee, weiterzugehen und mich einzuloggen...
      Fällt der Regen auf den Roggen, bleibt der Weizen auch nicht trocken! (Alte Bauernweisheit)