Rettungsdienst Rheinland-Pfalz

    • Rettungsdienst Rheinland-Pfalz

      Ich habe meine Seite auch einmal online gestellt. Eigentlich hatte ich dies nicht vor, ich habe die Seite für mich erstellt, um eine Übersicht über die bereits von mir fotografierten Fahrzeuge in Rheinland-Pfalz zu bekommen und welche mir noch fehlen.
      Die Seite ist optisch absolut nicht perfekt, mir hilft sie aber dabei den Überblick zu behalten. Natürlich stelle ich weiterhin hier meine Bilder ein. Die Leitstellenbereiche Kaiserslautern und Südpfalz sind noch nicht zu sehen, da ich hier noch intern daran arbeite. Sobald die Südpfalz online geht sind dort auch Bilder von Sani-SEG zu sehen, hierfür nochmal herzlichen Dank.

      einsatzfahrzeuge-west.de
      Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch. Goethe
    • Dann gleich mal ein paar Korrekturen:
      Leitstellenbereich Ludwigshafen
      Der 15/83-01 ist gerade auf einen neuen RLP RTW getauscht worden.
      Der 15/85-01 ist ebenfalls getauscht worden. Das neue Fahrzeug ist ein T5 mit Mittelhochdach.

      Bei der RW 16 stimmen die Daten die du in die Galerie gestellt hast immer noch.
      Der 13/82-01 ist inzwischen ein Q5
      Soweit ich weiß wird/ist der 13/83-2 auch getauscht. Habe ihn heute zwar gesehen, allerdings bei einer anderen Wache.

      Wenn ich mich nicht täusche sind 9/85-1 und 9/85-3 nicht mehr im Dienst.
    • Mal eine Frage. Die VG Unkel müsste ja auch zum Leitstellenbereich Montabaur gehören, dann müsste da eigentlich noch eine "Rettungswache" in Rheinbreitbach hingehören. Dort unterhält der private Betreiber Niethammer einen RTW im Regelrettungsdienst. Oder hat das bestimmte Gründe warum die fehlt?
    • Vielen Dank für die Infos. Werde am Wochenende im Leitstellenbereich Ludwigshafen sein und alles auf den neuesten Stand bringen. Ich war die letzten Monate sehr "nördlich" unterwegs, da kam der Süden etwas zu kurz.
      Bezüglich der Rettungswache In Rheinbreitbach. Das ich die nicht drinne habe liegt daran, dass diese zwar im Landesrettungsplan eingepflegt ist, ich aber überhaupt nichts über diese Wache weiss und auch die Firma Niethammer keine Daten oder ähnliches hat um dort mal einen Ansprechpartner zu bekommen. Den Wachenkenner habe ich erst recht nicht, aus diesem Grund habe ich es einfach weggelassen. Wer Infos hat, kann mich einfach anmailen.
      Es gibt viele Menschen, die sich einbilden, was sie erfahren, verstünden sie auch. Goethe