Einsatzfahrzeug: Florian Frankfurt 18/43-01

Florian Frankfurt 18/43-01
Florian Frankfurt 18/43-01
  • Florian Frankfurt 18/43-01

Einsatzfahrzeug-ID: V95311 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Frankfurt 18/43-01 Kennzeichen F-W 6119
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)HessenFrankfurt am Main (F)
Wache FF Frankfurt-Nieder-Erlenbach (FF 18) Zuständige Leitstelle Leitstelle Frankfurt (F)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Löschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1122 AF Auf-/Ausbauhersteller Lentner
Baujahr 2011 Erstzulassung 2011
Indienststellung 2011 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug (LF 10/6) der Freiwilligen Feuerwehr Frankfurt-Nieder-Erlenbach.

Dieses Fahrzeug, mit einer Leistung von 218 PS, wurde von der Josef Lentner GmbH auf einem Mercedes-Benz Atego 1122 AF Facelift mit einem zul. GG von 11.000 kg aufgebaut.

Neben der Normbeladung verfügt es über einen pneumatischen Lichtmast auf dem Fahrzeugdach mit 2 Strahlern à 1.000 Watt.

Eine Besonderheit des Fahrgestells ist das AdBlue System.
Um die Entnahme des I-Sauger aus dem Gerätefach 2 zu erleichtern, wurde dieser mit einem pneumatischen Druckliftsystem ausgestattet. Zudem ist es möglich den Motor vom Pumpenbedienstand aus zu starten.

An Bord befinden sich 1.000 Liter Wasser und 60 Liter Schaummittel, 4 Atemschutzgeräte (2 im Mannschaftsraum, 2 im Gerätefach 3). Der Mannschaftsraum verfügt über Gründe, rote Kabinenbeleuchtung, sowie elektrische Fensterheber.

Das Fahrzeug besitzt als eines der ersten in FFM nur noch eine elektronische akustische Sondersignalanlage. Das Martinhorn bzw. Presslufthorn wird nun synthetisch erzeugt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 LED-Kennleuchten FG Hänsch Comet-B LED
  • 2 Heckblitzer Hella C-LED
  • 2 Frontblitzer FG Hänsch Sputnik nano
  • Hänsch DKL 620 mit synthetischem Presslufthorn (hinter Stoßfänger)
Besatzung 1/8 Leistung 160 kW / 218 PS / 215 hp
Hubraum (cm³) 4.801 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 11.000
Tags
Eingestellt am 14.03.2012 Hinzugefügt von Alexander Keutz
Aufrufe 16257

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Frankfurt am Main (F)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Frankfurt am Main (F) ›